Stillvorbereitungskurs

Ziele

Dieser Stillvorbereitungskurs richtet sich an Frauen und ihre Partner, die sich bereits vor der Geburt mit dem Thema Stillen auseinandersetzen möchten, um möglichst entspannt in die Stillzeit starten zu können.

Stillen ist die natürliche Art ein Baby zu ernähren. Dennoch fehlt es uns heute oft an Vorbildern, die uns zeigen, wie wir mit anfänglichen Schwierigkeiten umgehen können und die angeborenen Fähigkeiten des Babys erkennen können. In erster Linie sollen sie erfahren, wie sie sich selbst helfen können, aber auch wo sie kompetente Hilfe und Unterstützung finden können, wenn sie alleine nicht mehr weiterkommen.

Es ist mir ein grosses Anliegen euch bereits vor der Geburt über sogenannte Ammenmärchen zum Stillen aufzuklären, die unberechtigterweise Ängste und Unsicherheit auslösen. Selbstverständlich soll auch Fragen, die bereits in der Schwangerschaft auftauchen, ausreichend Raum gegeben werden.

Der Partner ist im Stillvorbereitungskurs ebenfalls herzlich Willkommen, da die Forschung gezeigt hat, dass er die wichtigste Unterstützung der Frau während der Stillzeit ist.

Kursinhalte
Anatomie der Brust
Was macht Muttermilch so wertvoll?
Ammenmärchen aufdecken
Von der Neugeborenenmilch zum Milcheinschuss
Kommunikation mit dem Neugeborenen
Das Saugverhalten des Babys
Bekommt mein Baby ausreichend Milch?
Anfängliche Stillhürden überwinden
Wo finde ich kompetente Hilfe?

Selbstverständlich bereite ich dich auch individuell in einer Stillberatung auf die Stillzeit vor.

Daten:

Sa, 22. Juli 2017 /Sa, 2. September 2017 / Sa, 7. Oktober 2017 / Sa, 4. November 2017, jeweils von 13.30 – 16.00

Ort:

Herz an Herz, Winterthur

Kosten:

CHF 60.- für Einzelperson

CHF 90.- für Paare